Sendung vom 31.05.2016

Am Dienstag, d. 31.05.2016, wiederholt Vox um 23.25 Uhr eine Goodbye Deutschlandfolge über die Auswanderung von Phyllis und Recke – Türkei/Mallorca

Phyllis und Recke wanderten 2011 in die Türkei aus und eröffneten dort ihr eigenes Tattoo-Studio. Viele Goodbye Deutschland-Zuschauer konnten in mehreren Folgen Abschnitte ihrer Auswanderung verfolgen. Aber so richtig angekommen fühlten sich die Hamburger mit ihren Kindern nicht. Sie wollten wieder ein Stückchen „Europa“ zurück und suchen sich ein neues Zuhause auf der wunderschönen Urlaubsinsel Mallorca. Ihre Geschäftsidee: Ein Tattoostudio mit Verkauf ihres eigenen Modelabels. Alles einfacher gesagt, als getan?


Foto: privat