Sendung vom 25.10.2016

Am Dienstag, d. 25.10.2016, sendet Vox um 22.50 Uhr eine Goodbye Deutschland-Folge über die Auswanderung von Kabelbindermillionär Björn Lefnaer nach Monaco. (WH)

 

Beim Geld hört nicht nur die Freundschaft, sondern oft auch die Liebe auf. Hingegen macht Björn Lefnaer keinen Hehl daraus, dass Geldausgeben auch Spaß machen kann. Als Sohn des Kabelbinder-Erfinders und mehrfacher Millionär bewegt er sich in Kreisen, in denen Designerklamotten, dicke Sportwagen und große Villen zum guten Ton gehören. Sein finanzielles Polster steht dem Schwaben bei der Suche nach seiner Traumfrau meist nicht im Wege: "Ganz klar kann Geld bei der Partnersuche ein Türöffner sein, es hat aber auch seine Tücken und schon die ein oder andere abgeschreckt." Die Suche nach einer Wohnung und einer Partnerin können die Zuschauer von Goodbye Deutschland in dieser Ausstrahlung verfolgen.

Foto: Björn Laefner/privat