Sendung vom 03.040.2017

Vox sendet am Montag, d. 03.04.2017, um 20.15 Uhr eine neue Goodbye Deutschland-Folge über die Auswanderung von Caroline und Andreas Robens - Mallorca. Des Weiteren werden Frank Otto & Nathalie Volk - Seychellen (Teil IV von IV) in einer Dokumentation zu sehen sein.

Caroline & Andreas Robens - Mallorca
Die gelernte Erzieherin Caroline Robens lebt schon seit 15 Jahren auf der Insel, ihr Freund Andreas lebt seit 8 Jahren auf Mallorca. Beide hatten keine Lust mehr, in Deutschland zu leben und wagten den Schritt der Auswanderung auf diese schöne Insel. Da Andreas seit seinem 15. Lebensjahr trainiert und auch Fitnesstrainer ist, bauten sich beide ihre Existenz in diesem Bereich auf, denn die beiden lieben Bodybilding. So eröffneten sie ihr erstes Fitnessstudio vor ein paar Jahre gleich am Ballermann. Nach anfänglich gutgehenden Jahren verzeichneten sie allerdings in den letzten Monaten ein Umsatzrückgang. Sie zogen die Notbremse, verkleinerten ihren Wohnraum, um Kosten zu sparen. Die neue Saison beginnt in wenigen Tagen, das Solarium – ein 2. Standbein - steht kurz vor der Eröffnung. Welche Hürden Caroline und Andreas Robens noch meistern müssen, können die Zuschauer in der neuen Folge von Goodbye Deutschland sehen.