Sendung vom 01.05.2017

Am Montag d. 01.05.2017, wiederholt Vox um 22.30 Uhr eine Goodbye Deutschland-Folge über die Auswanderungen von Fam. Pfaff und Fam. Bartsch – Mallorca.

Krümel ist wahrlich eine Ausnahmefrau und als Frau auch eine Ausnahme auf den Partybühnen Mallorcas oder den Skihütten in Österreich & Co. Nur ganz wenige Frauen setzen sich in dieser Männerdomäne durch. Dazu kann man nur sagen: „Es könnte gar nicht schöner sein.“

2011 erfolgte dann der nächste Schritt. Krümel wandelte sich vom Gast und gelegentlichem Star zur Gastgeberin auf der traumhaften Insel. Auf Mallorca eröffnete sie ihre Fankneipe/Bar und heißt dort seitdem deutsche Urlauber willkommen und heizt heftig ein. Begleitet wurde sie bei diesem Projekt nicht nur von Dany, ihrem Lebensgefährten und jetzigen Mann, sondern auch von dem TV-Sender Vox und seinem Format „Goodbye Deutschland“.

Die Begleitung ihrer Auswanderung mit einem TV-Team trifft auch auf Steffi und Roland Bartsch zu. Sie zogen 2011 von Wuppertal nach Mallorca, um ein neues Kapitel in ihrem Leben aufzuschlagen.
Sie eröffneten auf Mallorca ein Solarium – eine ziemlich verrückte Idee. Neben diesem Solarium schufen sie sich weitere Standbeine, z.B. einen Fish-Spa und die Herstellung einer eigenen Modekollektion.